Gedenkveranstaltung zum 74. Jahrestag des Bombenangriffes auf Dresden

Programm

Glockengeläut

Musikstück

Begrüßung
Beatrice Teichmann – Friedhofsleiterin

Musikstück

Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs
vom 13./14. Februar 1945
Texte, Gedanken und eigene Beiträge
der Schüler der 88. Oberschule Dresden-Hosterwitz
zu Schicksalen von Kindern im Krieg

Musikstück

Totengedenken
Schüler der 88. Oberschule Dresden-Hosterwitz

Im Rahmen dieser Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit,
Kerzen für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft anzuzünden.

 


Veranstalter:

Ärar des Elias-, Trinitatis- und Johannisfriedhofes zu Dresden
88. Oberschule Dresden Hosterwitz
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Landesverband Sachsen,
Jugend- und Schulreferat