Ansicht des Eingangstors zum Trinitatisfriedhof Dresden

Trinitatisfriedhof: Führung zu den Kriegsgräberstätten

„Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts.“ – was uns Grabstätten über Krieg und Frieden erzählen können.“

Eine Führung mit Heike Richter – Mitglied des Freundeskreis Trinitatis- und Johannisfriedhof Dresden.

Die Veranstaltungen des Freundeskreis (FK) sind kostenfrei. Spenden, die dem Erhalt der historischen Anlagen zugutekommen, sind willkommen!

Die berühmte Kapelle des Dresdner Johannisfriedhofs

Johannisfriedhof: musikalische Spuren

Musik wird treffend als die Sprache der Engel bezeichnet —
Eine Führung auf musikalischen Spuren mit Christian Mögel – Mitglied des Freundeskreis Trinitatis- und Johannisfriedhof Dresden.

Die Veranstaltungen des Freundeskreis (FK) sind kostenfrei. Spenden, die dem Erhalt der historischen Anlagen zugutekommen, sind willkommen!

Trinitatisfriedhof: Tag des Friedhofs

(Führungen sind an diesem Tag kostenfrei, um Spenden wird gebeten)

Begegnungen

In jeder menschlichen Begegnung treffen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufeinander

(Stefan Rogal)

14 Uhr Wir öffnen die Türen zum entstehenden Begegnungszentrum und präsentieren den Entwurf zum geplanten Innenausbau

14.30 Uhr Buchvorstellung mit Dr. Andreas Dehmer Buchautor des Buches „Aux morts“

im Anschluss kurze thematische Führungen über den Friedhof

Büchertisch & Kaffee und Kuchen

Ansicht des Eingangstors zum Trinitatisfriedhof Dresden

Trinitatisfriedhof: Von Architekten und Baumeistern

Eine Führung, musikalisch umrahmt, mit Christian Mögel und Martin Kaden

Die Veranstaltungen des Freundeskreis (FK) sind kostenfrei. Spenden, die dem Erhalt der historischen Anlagen zugutekommen, sind willkommen!

Die berühmte Kapelle des Dresdner Johannisfriedhofs

Es summt und brummt ….

Eine Sonderveranstaltung des Freundeskreises mit einer süßen Überraschung

Mit Albrecht Gähler (Imker) und Ulrich Forchner (Karikaturist und Grafiker)

Die Veranstaltungen des Freundeskreis (FK) sind kostenfrei. Spenden, die dem Erhalt der historischen Anlagen zugutekommen, sind willkommen!

Die berühmte Kapelle des Dresdner Johannisfriedhofs

Johannisfriedhof: Engelkummer – Engelglück

„Engelkummer – Engelglück“

Eine Führung zu Stein- und Metallrestaurierungen mit Dana Krause und Heiko Helm – Mitglieder des Freundeskreis Trinitatis- und Johannisfriedhof Dresden

Die Veranstaltungen des Freundeskreis (FK) sind kostenfrei. Spenden, die dem Erhalt der historischen Anlagen zugutekommen, sind willkommen!

Ansicht der Kappelle des Johannisfriedhofs

Zu Gast bei…

„Zu Gast bei … Max Großmann (1869–1950) — Kunst- und Bauschlosser, welcher zahlreiche Grabdenkmale mit handwerklich sehr aufwändigen Ziergittern ausgestattet hat.
Vortrag und anschließender Rundgang zu national bedeutenden Grabstellen.

Ein herzliches Willkommen für unsere Freunde und Förderer, bei Kaffee und Kuchen gemeinsam über Getanes und Zukünftiges zu plauschen.

Kostenfrei, Spenden willkommen.