Ein Weihnachtsgruß

Geborgenheit

Welle umspült

Den glatten Stein

Aus der Tiefe ans Licht geboren.

Gedanken bauen mir

Ein Haus,

umrauscht von Wind.

Trautes Lauschen bleibt drinnen geborgen.

Otto Reinhards

 

Wir wünschen den Angehörigen, Hinterbliebenen und Besuchern unserer Friedhöfe ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest mit vielen frohen Botschaften und einen wohlbehüteten Jahreswechsel.

Ihre Friedhofsverwaltung

Veranstaltungen zum Ewigkeitssonntag

Wir haben zwei besondere Veranstaltungen zum Ewigkeitssonntag am 25. November 2018 für Sie vorbereitet, zu denen wir Sie hiermit herzlich einladen!

Wir möchten den Menschen gedenken, denen es nicht vergönnt war, das Ende dieses Kirchenjahres mit uns zu erleben.

Details zu den Veranstaltungen finden Sie unter diesen Links:

Ansicht der Kapelle auf dem Johannisfriedhof im Winter mit Schnee

Gesegnete Weihnachten

Liebe  Friedhofsbesucher, Angehörige und Trauernde,

wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen für das Weihnachtsfest, sowie Menschen, die Sie begleiten und die Ihnen Geborgenheit schenken.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen in unsere verantwortungsvolle Arbeit, im zu Ende gehenden Jahr.

Wir wünschen Ihnen einen besinnlichen Jahresausklang und viel Kraft für das neue Jahr.

Die Verwaltung des Elias-, Trinitatis- und Johannisfriedhof Dresden